Angebote zu "Customer" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Customer Lifetime Value im Messewesen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Customer Lifetime Value im Messewesen ab 34.99 € als pdf eBook: Ein Ansatz zur Customer Lifetime Value Berechnung für die Geschäftsbeziehung zwischen Messeveranstalter und Aussteller. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Customer Lifetime Value im Messewesen
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Customer Lifetime Value im Messewesen ab 37.99 € als Taschenbuch: Ein Ansatz zur Customer Lifetime Value Berechnung für die Geschäftsbeziehung zwischen Messeveranstalter und Aussteller Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Customer Lifetime Value im Messewesen
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Customer Lifetime Value im Messewesen ab 37.99 EURO Ein Ansatz zur Customer Lifetime Value Berechnung für die Geschäftsbeziehung zwischen Messeveranstalter und Aussteller Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Customer Lifetime Value im Messewesen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Customer Lifetime Value im Messewesen ab 34.99 EURO Ein Ansatz zur Customer Lifetime Value Berechnung für die Geschäftsbeziehung zwischen Messeveranstalter und Aussteller

Anbieter: ebook.de
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Digitale Transformation - So revolutionieren Si...
4,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Noch nie war Messe so wichtig und wertvoll wie heute. In unserer digitalisierten und virtuell geprägten Geschäftswelt tritt der persönliche Kontakt mit Bestands- und Wunschkunden zunehmend in den Hintergrund. Als Live-Instrument wird die Messe deshalb zu einem der wichtigsten Customer Touchpoints. Die Rahmenbedingungen für den B2B-Beschaffungsprozess und somit auch für eine B2B-Messebeteiligung haben sich allerdings massiv verändert. Die ursprünglich im B2C-Markt entwickelte Digitalisierung der Kommunikation hat in den B2B-Markt Einzug gehalten mit allen daraus resultierenden Vorteilen und Konsequenzen. Gleichzeitig findet ein Generationswechsel bei B2B-Entscheidern statt - bereits ein Drittel ist in Deutschland unter 35 Jahre alt. Diese sog. 'Millennials' besorgen sich ihre Informationen Online und sind völlig autark. Folge: der Beschaffungsprozess dieser Zielgruppe ist bereits zu mindestens 57% (manche Studien sprechen sogar von bis zu 70%) abgeschossen, bevor sie mit einem Anbieter den Kontakt aufnehmen. Diese Entwicklung hat weitreichende Folgen für B2B-Aussteller. Nicht nur, dass der Vertrieb längst die Kontrolle über den Beschaffungsprozess verloren hat, dieser Entscheidertyp stellt wesentlich höhere Ansprüche an das Messegespräch. Das wiederum erfordert von den Messeteams eine ganz andere Vorbereitung auf das Messegespräch als noch vor ein paar Jahren. Gleichzeitig eröffnet die Digitale Transformation Ausstellern völlig neue Chancen für die Leadgenerierung. In diesem Buch erfahren die Leser, wie sie ihr Team fit machen für die digitale Reise und wie sie mit einer vernetzten crossmedialen Online-Offline-Kampagne mehr hochqualifizierte Kontakte denn je generieren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Digitale Transformation - So revolutionieren Si...
4,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Noch nie war Messe so wichtig und wertvoll wie heute. In unserer digitalisierten und virtuell geprägten Geschäftswelt tritt der persönliche Kontakt mit Bestands- und Wunschkunden zunehmend in den Hintergrund. Als Live-Instrument wird die Messe deshalb zu einem der wichtigsten Customer Touchpoints. Die Rahmenbedingungen für den B2B-Beschaffungsprozess und somit auch für eine B2B-Messebeteiligung haben sich allerdings massiv verändert. Die ursprünglich im B2C-Markt entwickelte Digitalisierung der Kommunikation hat in den B2B-Markt Einzug gehalten mit allen daraus resultierenden Vorteilen und Konsequenzen. Gleichzeitig findet ein Generationswechsel bei B2B-Entscheidern statt - bereits ein Drittel ist in Deutschland unter 35 Jahre alt. Diese sog. 'Millennials' besorgen sich ihre Informationen Online und sind völlig autark. Folge: der Beschaffungsprozess dieser Zielgruppe ist bereits zu mindestens 57% (manche Studien sprechen sogar von bis zu 70%) abgeschossen, bevor sie mit einem Anbieter den Kontakt aufnehmen. Diese Entwicklung hat weitreichende Folgen für B2B-Aussteller. Nicht nur, dass der Vertrieb längst die Kontrolle über den Beschaffungsprozess verloren hat, dieser Entscheidertyp stellt wesentlich höhere Ansprüche an das Messegespräch. Das wiederum erfordert von den Messeteams eine ganz andere Vorbereitung auf das Messegespräch als noch vor ein paar Jahren. Gleichzeitig eröffnet die Digitale Transformation Ausstellern völlig neue Chancen für die Leadgenerierung. In diesem Buch erfahren die Leser, wie sie ihr Team fit machen für die digitale Reise und wie sie mit einer vernetzten crossmedialen Online-Offline-Kampagne mehr hochqualifizierte Kontakte denn je generieren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Digitale Transformation - So revolutionieren Si...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Noch nie war Messe so wichtig und wertvoll wie heute. In unserer digitalisierten und virtuell geprägten Geschäftswelt tritt der persönliche Kontakt mit Bestands- und Wunschkunden zunehmend in den Hintergrund. Als Live-Instrument wird die Messe deshalb zu einem der wichtigsten Customer Touchpoints. Die Rahmenbedingungen für den B2B-Beschaffungsprozess und somit auch für eine B2B-Messebeteiligung haben sich allerdings massiv verändert. Die ursprünglich im B2C-Markt entwickelte Digitalisierung der Kommunikation hat in den B2B-Markt Einzug gehalten mit allen daraus resultierenden Vorteilen und Konsequenzen. Gleichzeitig findet ein Generationswechsel bei B2B-Entscheidern statt - bereits ein Drittel ist in Deutschland unter 35 Jahre alt. Diese sog. 'Millennials' besorgen sich ihre Informationen Online und sind völlig autark. Folge: der Beschaffungsprozess dieser Zielgruppe ist bereits zu mindestens 57% (manche Studien sprechen sogar von bis zu 70%) abgeschossen, bevor sie mit einem Anbieter den Kontakt aufnehmen. Diese Entwicklung hat weitreichende Folgen für B2B-Aussteller. Nicht nur, dass der Vertrieb längst die Kontrolle über den Beschaffungsprozess verloren hat, dieser Entscheidertyp stellt wesentlich höhere Ansprüche an das Messegespräch. Das wiederum erfordert von den Messeteams eine ganz andere Vorbereitung auf das Messegespräch als noch vor ein paar Jahren. Gleichzeitig eröffnet die Digitale Transformation Ausstellern völlig neue Chancen für die Leadgenerierung. In diesem Buch erfahren die Leser, wie sie ihr Team fit machen für die digitale Reise und wie sie mit einer vernetzten crossmedialen Online-Offline-Kampagne mehr hochqualifizierte Kontakte denn je generieren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot